Die T-Safe Ultrafiltrationstechnologie versorgt den Benutzer mit sauberem, sterilen Wasser.

Technologie

Ultrafiltrationstechnologie

Ultrafiltrationsfilter

  • Die T-Safe® Hohlfasermembran ist eine Ultrafiltrationsmembran mit einer Absolutrate von 0.1 µm.
  • Sie wurde als Sterilfilter für Flüssigfiltration mit einer Porengröße von 0.2 µm gemäß ASTM F838-05 erfolgreich getestet und validiert.

Qualitätskontrolle

  • Die Filter werden in unter streng kontrollierten Bedingungen hergestellt um hohe und konsistente Qualität zu gewährleisten.
  • Rückverfolgbarkeit durch Los- und Sendungsnummern auf allen Filtern sowie weiterer Stichprobenkontrollen mit Bakterienlösungen gewährleisten 100% Produktqualität.

Hochmoderne einheitliche und enge Porengrößenverteilung gewährleistet eine scharfe Ausschlussgrenze und exzellente Durchflussraten, sogar bei geringem Wasserdruck. T-Safe® Filter sind getestet, sauberes und steriles Wasser zu liefern dank sorgfältiger Filtermembranproduktion und Porengrößenverteilung.

Die scharfe Ausschlussgrenze wurde gemäß ASTM F838-05 auf >Log7 Bakterienrückhalt für Legionella pneumophila, Pseudomonas aeruginosa, und Brevundimonas diminuta sowie Pilzrückhalt für Aspergillus brasiliensis (99.99999%) validiert. Die Filter sind außerdem für 92 Tage Filterstandzeit validiert durch eine Feldstudie.

Funktionsweise

  • Der T-Safe® Filter besteht aus einer Menge sehr dünnen Hohlfasern mit Millionen von Poren.
  • Das Wasser fließt von der Außenseite der Filtermembran zur Innenseite. Partikel wie Bakterien oder Pilze werden auf der Membranoberfläche zurückgehalten während sauberes, steriles Wasser durch die Hohlfaser zum Benutzer fließt.

Intelligent

  • Ein weiterer Vorteil von T-Safe® Filtern sind deren intelligente Ausnutzung einer größeren Membranoberfläche als bei gewöhnlichen endständigen Filtern.
  • Die größere Membranoberfläche gewährleistet eine längere Filterstandzeit, da es länger dauert bis Partikel und Bakterien sich auf der gesamten Membranoberfläche festgesetzt haben und den Filter verstopfen.
  • T-Safe® Hohlfasermembranen sind mit einer luftdurchlässigen Barriere in der Filterkartusche ausgestattet, welche wasserundurchlässig ist, aber Luft passieren lässt und somit einen verminderten Durchfluss oder kompletten Durchflussstopp verhindert.
  • T-Safe® Hohlfasermembranen sind selbsttragend und benötigen keine stabilisierenden Komponenten, wie es bei Flachmembranen in anderen endständigen Filtern der Fall ist.

Konstanter Durchfluss

  • Unser Bestreben Wasser zu sparen spiegelt sich in unserer langjährigen Fähigkeit wider, Sanitärprodukte zu entwickeln, die exzellenten Duschkomfort bei gleichzeitigem minimalen Wasserverbrauch bieten - wir empfehlen lediglich 6-8 Liter pro Minute.
  • Dies hat sich auch als essentiell für die Entwicklung langlebiger endständiger Filter herausgestellt.

Konstanter Duchflussregulierer

Mehr als 20 Liter Wasser können je nach Druck durch einen unregulierten Duschkopf fließen.

0
Liter pro Minute

Ein Tandrup Durchflussregulierer begrenzt den Durchfluss auf 2, 4, 6, 8, 10 oder 12 Liter pro Minute, egal bei welchem Druck.